3. Internationale StuBay Trophy 2018

20.10.2018 von Geisler Gerhard


3. International StuBay Trophy 2018

Freizeitzentrum StuBay - 20.10.2018

12 Vereine - 178 SchwimmerInnen - 654 Starts

WSV-Teilnehmer: 11 SchwimmerInnen - 53 Starts

 

 

 

 

Eine Woche nach dem Trauner Raiffeisen-Cup ging es für einige WSV-Kids nach Telfes ins Stubaital.

Es war wieder eine sehr gelungene Veranstaltung mit hauptsächlich jüngere Teilnehmer.

Unsere Kids konnten 22 Medaillen aus dem Stubaitaler Becken fischen.


9x Gold / 9x Silber / 4x Bronze

 

Heidi Brenner

Gold über 50m Rücken
Gold über 50m Schmetterling
Gold über 100m Brust
Gold über 100m Freistil
Gold über 100m Lagen
__________________________________________________________________________________________________________

Marlies Brenner:

Gold über 25m Freistil
Bronze über 25m Rücken
_________________________________________________________________________________________________________

Sissi Brenner:

Gold über 50m Brust
Gold über 100m Lagen
Silber über 50m Freistil
Bronze über 25m Schmetterling
_________________________________________________________________________________________________________

Luana Geisler

Bronze über 100m Lagen
_________________________________________________________________________________________________________

Ivona Knezevic

Bronze über 50m Schmetterling
_________________________________________________________________________________________________________

Laurenz Pernhofer

Gold über 50m Brust
Silber über 50m Rücken
Silber über 50m Freistil
Silber über 25m Schmetterling
Silber über 100m Lagen
__________________________________________________________________________________________________________

Laurin Sammer

Silber über 50m Freistil
Silber über 50m Brust
Silber über 100m Lagen
Bronze über 50m Rücken
__________________________________________________________________________________________________________

Bei der 4x 50m Freistil-Staffel holte sich unsere Mannschaft mit Sissi Brenner, Lisa Kröll, Anna-Lena Burgstaller und Laurin Sammer den hervorragenden 2. Platz von insgesamt 11 Mannschaften.
__________________________________________________________________________________________________________

Knapp an den Einzel-Medaillen vorbei schwammen Anna-Lena Burgstaller, Elisa Fischer, Maximilian Knoll und Lisa Kröll.
__________________________________________________________________________________________________________

Ein herzliches Dankeschön an die mitgereisten Eltern für die Betreuung der Kinder während des Wettkampfes.
_________________________________________________________________________________________________________ 

 

Zurück